Golfkarten

Golfkarten drucken lassen

 Golfkarten drucken lassen als Vereinsausweis

Golfkarten Mülheim

Golfkarten sind der Vereinsausweis des Golfclubs. Von denen gibt es alleine in Deutschland ca. 800. So elitär wie der Club und seine Anlage sollte dann auch die Clubkarte sein. Mitgliedsausweise für Golfclubs, die sogenannte Green Fee Card, fungiert als Zutrittskontrolle, rechnet die Jahresgebühren ab oder ermöglicht als Kundenkarte oder Gutscheinkarte die Zahlung im Pro-Shop. Dafür ist jedoch Technik von Nöten. Wir empfehlen einen Chip, der entweder eingeschoben wird oder kontaktlos über Funk (RFID) arbeitet.

Die Karten lassen sich personalisieren mit dem Namen des Mitgliedes und seiner Nummer und natürlich auch, wie es sich für einen Ausweis gehört, mit dessen Passbild. Ein Schreibfeld unterstricht die Individualität.  All dies verstärkt das Clubgefühl und die Zugehörigkeit. Sie können PVC-Karten selbstverständlich auch als Mitarbeiterausweise einsetzen. Hierfür bieten wir den Service an, auch Kleinauflagen zu produzieren.

Golfcards aus PVC sind haltbarer

Golfkarten MeerbuschGeben Sie Golfcards heraus, dann sollten diese lange gut aussehen, denn die Karten transportieren Ihr Image nach außen. Unsere laminierten Plastikkarten sind nahezu unzerstörbar und halten Ihren Einsatzbedingungen problemlos stand. Im Gegensatz zu Papierkarten, auch wenn diese nachträglich laminiert oder cellophaniert wurden, neigen Plastikkarten nicht dazu abgenutzt aus zu sehen, da sie weder knittern noch reißen. Sie sind in Form und Druck beständig, um auch etwaige maschinelle Lesbarkeit dauerhaft zu gewährleisten, zum Beispiel wenn ein Strichcode aufgedruckt wurde oder die Cards einen Magnetstreifen tragen. Wenn Sie bei uns auf Ihre Clubkarten drucken lassen sind Sie auf der sicheren Seite.