Apotheken-Kundenkarten

Apotheken Kundenkarten Divers

Apotheken-Kundenkarten vom Hersteller der ersten Stunde

Apothekenkarten und die technischen Optionen

Kundenkarten für Apotheken werden mit diesen Optionen und Dienstleistungen angeboten:

Plastikkarten Barcode Icon• Barcode

Plastikkarten QR-Code Icon• QR-Code

Plastikkarten Schreibfeld Icon• Unterschriftenfeld 

Plastikkarten Beratung Icon• kostenfreie und unverbindliche Beratung

Plastikkarten Datencheck Icon• Gratis-Check der Druckdaten

Plastikkarten Design IconHilfestellung bei Entwurfsarbeiten

Apotheken-Kundenkarten und die Vorteile

Apotheken-Kundenkarten MacheApotheken-Kundenkarten haben wir von Anfang an als einer der Ersten im Markt als Schwerpunkt angeboten. Diese beidseitig vierfarbig im Offset bedruckten Plastikkarten wurden immer mit einem zu der Apothekensoftware passenden Strichcode (Barcode) auf der Kartenrückseite versehen.

Des weiteren bietet Ihnen die Rückseite der Apotheken-Kundenkarte die Möglichkeit, die Vorteile, die mit dem Besitz der Karte einhergehen, aufzulisten oder als Notfallausweis, in dem alle für die Gesundheit und den Notfall relevanten Daten aufgeführt werden und so helfen im Ernstfall Leben zu retten. Mehr und mehr findet aber auch ein QR-Code Platz auf der Rückseite. Wegen der quadratischen Form ergänzt sich dieser trefflich mit der länglichen Form des Strichcodes und ist so auch gestalterisch gut in die Kartenrückseite integrierbar. Des Weiteren kann noch ein Schreibfeld integriert werden, das der Karte einen persönliche Note verleiht.

Wie viele Stammkunden haben Sie in Ihrem Kundenstamm?

Der Online-Handel nimmt immer mehr Fahrt auf und wird sogar von der Politik auf Europa-Ebene gerade im Umgang mit Medikamenten mit immer mehr Freiheiten versehen. Die einzige Chance für den lokalen Einzelhandel und somit auch für die Apothekerschaft besteht darin, den Service und die Kundenbeziehung zu stärken, will man sich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen.

Für den Apotheker sind Apotheken-Kundenkarten eine der wenigen, sinnvollen Marketing-Instrumente, um einen Kunden zum Stammkunden reifen zu lassen und gewonnene Stammkunden nicht an den, besonders online, immer stärker werdenden Wettbewerb zu verlieren. Dies geschieht über Verbesserung Ihres Services, weil sie über den Kunden wissen, in welchem Intervall er welche Medikamente braucht und Sie so Ihre Bevorratung optimieren können. Auch der Interaktions-Check wird mit diesem Wissen vereinfacht. Sie können Kunden problemlos mit Rabatten ködern und diese verwalten.

Für ihrem Umsatz bedeutet der Einsatz dieses Kundenbindungs-Instruments, dass ein Karteninhaber fast 1,5 bis 2 mal so viel Geld in Ihrer Apotheke ausgibt als ein Kunde ohne Karte.

Mit einem QR-Code Kunden auf ihre Internetpräsenz oder Ihren Online-Shop lotsen

Apotheken-Kundenkarten QR-Code StrichcodeDie Verbreitung von Smart-Phones weitet sich immer mehr aus und auch Ihre Zielgruppe ist auch oder vor allem mobil im Internet. 44 Mio. Deutsche benutzen zu 93% ihr Smart-Phone zum surfen, so eine Studie aus dem Jahr 2015. Besonders interessant für Sie als Apotheker und Herausgeber einer Kundenkarte: 57% der Senioren machen es den jüngeren Generationen nach und gebrauchen ihr Smart-Phone auch um sich  im Internet zu bewegen.

Viel hilft viel – gehen Sie in die Offensive!

Apotheken-Kundenkarten VIPSie können bei uns Ihre Apotheken-Kundenkarten ab einer Auflage von 250 Stück bestellen. Wir empfehlen jedoch, wirklich jeden Kunden, macht er einen noch so kleinen Umsatz, eine Karte zu geben.  Günstiger bringen Sie Ihre Werbe-Botschaft nicht in den Umlauf und der Kunde erinnert sich gerne an den guten Service. Ihr Verkaufs-Team sollte also aktiv wortwörtlich jeden Kunden fragen, ob er/sie schon eine Kundenkarte hat oder eine gerne hätte. Die Wirkung der Karten entfaltet sich nicht, wenn sie nur in  Ihrer Schublade liegen bleibt. Da eine durchschnittliche Apotheke 3.000-4.000 Kunden hat, sollte zumindest der Erstbesteller eine solche Auflagenhöhe überdenken.

Sie können Ihre Apothekenkarten natürlich auch mehrstufig gestalten, in dem Sie ein Kundenhierarchie installieren. Sehr gute Kunden könnten etwa in den Genuss einer VIP-Karte kommen. Dies hat dann zweierlei Effekt: ihr wichtiges Klientel fühlt sich noch mehr geschätzt und ihre „normalen“ Kunden setzen mehr um, um auch VIP zu werden. Viele Händler und Dienstleister schwören auf dieses Konzept – warum nicht auch Sie?

Für diejenigen Endkunden, die die Apothekenkarte etwa aus Bequemlichkeit nicht immer mit sich führen möchten bietet sich noch die Möglichkeit der Key-Tags, einer Mini-Kundenkarte mit zusätzlichem Nutzen.

Denken Sie an den Datenschutz

Plastikkarten Profi TippDa es datenschutzrechtlich vorgeschrieben ist, das Einverständnis zur Sicherung der Daten des Kartenantragstellers einzuholen, bieten wir natürlich auch im Design auf die Karte abgestimmte Flyer an, die ein Formular beinhalten, in dem der zukünftige Kartenhalter der Sicherung seiner Daten durch Ihre Apotheke zustimmt. Speichern Sie Daten ohne Einwilligung des Kunden oder nutzen Sie seine Daten zu Werbezwecken, ist eine erhebliche Abmahnung vorprogrammiert.

Apotheken-Kundenkarten Datenschutz

 

Erzeugen Sie die Aufmerksamkeit, die Ihre Apothekenkarten verdienen

apotheken-kundenkarten-plakatUm Ihr Marketing-Projekt Apothekenkarte abzurunden gestalten und produzieren wir Ihnen gerne auch hochwertige Plakate in allen Größen für den Innen- und Außeneinsatz sowie Kunden-Stopper. Ihre Kunden werden so auf Ihren besonderen und vor allem kostenlosen Service hingewiesen und fragen bei Interesse von selbst nach einer persönlichen Kundenkarte. Das spart Überzeugungsarbeit und somit Zeit und Energie, die sie besonders zu Stoßzeiten bestimmt anders nutzen können und erhöht die Anzahl in Umlauf gebrachter Karten. Denn Karten, die Ihre Kundschaft nicht haben sondern bei Ihnen auf Lager liegen, nutzen Ihnen nichts.

Profitieren Sie von unserer jahrzehntelangen Erfahrung mit Apothekenkarten

Apotheken-Kundenkarten DesignSchon Mitte der neunziger Jahre haben wir uns unter dem damaligen Namen art marketing mit dem Thema Apotheken-Kundenkarten beschäftigt. Ursprünglich als Werbeagentur ins Leben gerufen hat art marketing mehr und mehr Aufträge aus der Apothekerschaft zur Gestaltung von Kundenkarten, Flyern und anderen Drucksachen erhalten und war damit einer der Vorreiter in dieser Sparte. Profitieren Sie von diesem Wissen, nicht nur was Gestaltung und Produktion ihrer Karten angeht, sondern auch von unserem Know-How in den Bereichen Marketing und Wettbewerbsrecht. Wir freuen uns darauf, Sie bei Ihrem Kundenkarten-Projekt unterstützen zu dürfen.